PREISLISTE für Transportbeton nach DIN EN 206-1/DIN 1045-2 Sonderbeton f. spezielle Anwendungs-Bereiche - Werke Horhausen, Poppenhausen, Oberthulba

Anwendungsbereich Expositionsklassen Beton- festig- keits- klasse

Festigkeitsentwicklung
Konsis- tenz Größt- korn mittlere schnelle langsame
mm Sorte Nr. € /cbm Sorte Nr. € /cbm Sorte Nr. € /cbm
Beton für Landwirtschaftliches Bauen
Güllekanäle, Güllekeller, Stallböden überdacht und eingestreut (WU), Lagerböden ohne Einwirkung von Gülle, Dünger, Silage (WU), Gärfutter(flach-)silos, Tankstellen, Waschplätze (WU) Futtertische, Räumerbahnen, Güllehochbehälter, Biogasanlage (Gasraum) (WU) XC 4 , XF 1 , XA 1 C 25/30 F 3 32 57310 n. V. 57320 n. V. 57330 n. V.
XC 4 , XF 1 , XA 1 C 25/30 F 3 16 57210 n. V. 57220 n. V. 57230 n. V.
XC 4 , XF 1 , XA 1 C 25/30 F 3 8 57110 n. V. 57120 n. V. 57130 n. V.
XC4,XF1,XA1,XM1,XD1 C 30/37 F 3 32

67325 n. V. 67335 n. V.
XC4,XF1,XA1,XM1,XD1 C 30/37 F 3 16

67225 n. V. 67235 n. V.
XC4,XF1,XA1,XM1,XD1 C 30/37 F 3 8

67125 n. V. 67135 n. V.
XC4,XD3,XF4,XA3(LP) C 30/37 F 2 22

66429 n. V.

XC4,XD3,XF4,XA3(LP) C 30/37 F 2 16

66729 n. V.

XC4, XF3, XM2, XA3 * C 35/45 F 3 22

77428 n. V.

XC4, XF3, XM2, XA3 * C 35/45 F 3 16

77728 n. V.

XC4, XF3, XM2, XA3 * C 35/45 F 3 8

77628 n. V.

Leicht verarbeitbarer Beton (LVB) in fließfähiger (F 5) und sehr fließfähiger (F 6) Konsistenz
bewehrte Innen- und Gründungsbauteile Außenbauteile mit direkter Beregnung und Frost ohne Taumittel (WU) XC 3 C 20/25 F 5 16 49210 n. V.



XC 3 C 20/25 F 5 8 49110 n. V.



XC 4 , XF 1 , XA 1 C 25/30 F 6 16 50210 n. V.



XC 4 , XF 1 , XA 1 C 25/30 F 6 8 50110 n. V.



XC 4 , XF 1 , XA 1 C 30/37 F 6 16

60210 n. V.

XC 4 , XF 1 , XA 1 C 30/37 F 6 8

60110 n. V.

* Für Expostionsklasse XA 3 ist eine geeignete Beschichtung erforderlich.

Stahlfasern Dosierung von 20- 40 kg/m³ möglich. auf Anfrage
Polypropylen-Fasern Dosierungs-Empfehlung gegen Schwind-Risse 0,9 kg/m³ auf Anfrage

Frachtvergütung bei Abholung im Werk Horhausen n. V. €/cbm.

Bei Abnahme unter 4 cbm in einer Ladung werden pro fehlendem cbm  n. V. € als Frachtausgleich berechnet.

Die Entladezeit beträgt 6 Minuten pro cbm Beton. Bei Überschreitung der kostenlosen Entladezeiten wird die zusätzliche

Wartezeit mit n. V. € je angefangene Viertelstunde berechnet.

Rückbeton: Für die Entsorgung berechnen wir n. V.
Zusatzmittel: Verflüssiger, Verzögerer n. V.
Aufpreise: Aufpreis je 10 kg Mehrzement CEM II/A-S 42,5 N n. V.
Aufpreis für CEM III/A 32,5 N-LH n. V.
Aufpreis für CEM II/A-S 42,5 R n. V.
Aufpreis für Winterbeton in der Zeit vom 1. Dezember - 15. März n. V.
Aufpreis für Samstagslieferungen und Lieferungen von 17 - 22 Uhr n. V.
Zuschlag für Luftporenbildner n. V.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. (z. Zt. 19 %)

Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten ihre Gültigkeit.

Download

Beton_fuer_Sonderanwendung.pdf